SpVgg Uehlfeld vs. SC Adelsdorf 14.5.

Am 14.5. hatten wir unser 2. Heimspiel und gleichzeitigen Rückrundenbeginn gegen den SC Adelsdorf. Das Hinspiel ging mit 10:2 an uns.Und so vielversprechend ging es bei uns auch gleich los. Bei schönem Wetter dauerte es nach Anpfiff keine 10 Sek., da klingelte es auch schon im Adelsdorfer Gehäuse: Nikos auf halblinker Position zum 1:0. Luca war heute als Feldspieler im Einsatz und belohnte sich auch gleich in der 4 min durch Flanke von Noah zum 2:0. Nikos und Lukas erhöhten in der 6. und 11. min zur 3:0 und 4:0 Führung, ehe wir uns durch Unachtsamkeit einen Gegentreffer einfingen. Dennis erhöhte in der 21. min. durch Zuspiel von Lukas auf 5:1. Den Treffer des Tages erzielte  Basti Fantasti in der 24. min durch eine schöne Flanke von Lukas in den gegnerischen Strafraum, wo Basti goldrichtig stand und eiskalt einlochte. Wirklich sehenswert. So ging es in die Pause. Unsere Jungs spielten routiniert und sicher.

Nach Wiederanpfiff zog Niklas in der 30. min auf halbrechter Position zum 7:1 ab. Lukas erhöhte kurz darauf durch einen schönen Weitschuss auf 8:1. In der 45. min ließen wir noch einen Gegentreffer zu. Noah spielte in der 48. min die gesamte gegnerische Abwehr schwindlig und ließ dem Keeper keine Chance zum 9:2. Den letzten Treffer versenkte Nikos in der 50. min durch einen Ballverlust des Gegners zum 10:2.

Fazit: Voll auf Meisterkurs. Weiter so Jungs!

Kader mit Toren: Nikos (3), Luca (1), Lukas (2), Dennis (1), Basti (1), Niklas (1), Noah (1), Moritz, Max, Jonas(Tor).