Derbysieger 

Am 10.10.2020 hatten wir unser 2. Heimspiel gegen den TSV Lonnerstadt. Wir erlebten leider ein sehr niveauarmes Derby von beiden Seiten. Wir kamen von Anfang an nicht richtig in die Partie rein. Auch das Pass- und Stellungsspiel das uns in den letzten Spielen zuvor auszeichnete war heute so gut wie nicht vorhanden. Auch fehlte uns die nötige Aggressivität in den Zweikämpfen. Freilich merkte man den verletzungs- bzw. krankheitsbedingten Ausfall von zwei wichtigen Spielern wie Elias R. und Lukas K. So brachte dann auch eine Einzelaktion für uns die Führung. Noah dribbelte sich in der 46. Min. alleine durch den gegnerischen Strafraum und „erlöste“ uns mit dem 1:0. Die Loscherder kamen nach dem Rückstand etwas besser ins Spiel, ohne jedoch gefährlich zu werden. Alles in allem ein spielerisch enttäuschendes Derby von beiden Teams, aber wenigstens mit einem glücklichen Ausgang für uns, denn wir mussten wegen einer berechtigten roten Karte die letzten 10 Min. noch in Unterzahl spielen.

Fazit: Das war heute leider kein Spiel für Fußballgourmets. Die Hauptsache aber sind die 3 Punkte und das schöne Gefühl des Derbysieges!

Kader: Moritz( Tor); Elias A.; Elias B.; Felix; Leon; Lukas H.; Max D.; Max F.; Maximilian; Noah (1Tor); Simon und Tim