Zum Auftakt in der Kreisklasse der A – Jugend empfingen wir am 15.09.2023 die DJK Eggolsheim. Die Zuschauer sahen ein höchst unterhaltsames Abendspiel mit unglaublichen „10“ Toren. Die SpVgg ließ die ersten 30.Min. Ball und Gegner laufen. Unsere Elf (9) überrannte die Gäste förmlich und führte bis dahin 2x durch Noah und 1x durch Tim H. bereits mit 3:0. Leon L. ( kam vom ATSV Erlangen zurück zur SpVgg) machte eine starke 1. Partie und stellte in der 32. Min. auf 4:0. Uehlfeld nahm dann etwas den Fuß vom Pedal und ließ die Partie etwas schleifen, was der Gegner bis zur Pause prompt noch mit 2 Gegentreffern bestrafte. Noah stellte 5 Min. nach Wiederanpfiff dann auf 5:2. Eggolsheim warf jetzt alles nach vorne und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Doch Dennis im Tor war heute ein starker Rückhalt. Trotz schwindender Kräfte auf beiden Seiten gelangen der SpVgg durch Luca und Felix, wobei der letzte Treffer als Eigentor der Gäste gewertet wurde, noch 2 sehenswerte Tore zum vielleicht etwas zu hohen, aber dennoch verdienten 7:3 Endstand.

Fazit: Trotz Pokalspiels 2 Tage zuvor, legten unsere Jungs heute eine Spielfreunde an den Tag, das es ein Genuss war zuzuschauen! Weiter so! 

Kader: Dennis (Tor); Leon u.; Nikos; Leon B.; Tim H. (1Tor); Elias; Felix (1Tor); Noah (3Tore); Luca (1Tor); Niklas; Leon L. (1Tor) und Vincent