SpVgg Etzelskirchen II-SG Uehlfeld/Emskirchen II 2:1 (1:0)
 
Uehlfeld war in der ersten Halbzeit das optisch überlegene Team, Etzelskirchen hielt gut dagegen und beide Teams erspielten sich gute Torchancen. Beide Keeper hatten einen Sahnetag und hielten das 0:0 für ihre Farben fest. Kurz vor der Halbzeit ging die Heimelf mit 1:0 in Führung. Der Beginn der zweiten Halbzeit war umkämpft ohne große Torchancen auf beide Seiten. Einen Konter nutzte Etzelskirchen zum 2:0. Uehlfeld hatte in der Folgezeit Wut im Bauch und erspielte sich eine Mehrzahl an sehr guten Möglichkeiten, doch der Torwart der Heimelf war immer auf den Posten. Durch einen herrlichen Freistoß kamen die Gäste zum Anschluss. In der Schlussphase entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, in der die Heimelf die besseren Chancen hatten. 
 
Aufstellung SG Uehlfeld/Emskirchen:
 
Derrer- Janke, Kunzelmann, Albert, Lechner- Jelec (Geißler 67 min), Rosenzweig, Graf (Seiler 67 min), Sander, Cetin- Reuß (Aurich 73 min)
 
Tore:
 
1:0 Ganzmann Lukas 39 min
2:0 Ganzmann Lukas 54 min
2:1 Jelec Antonio 64 min
 
Zuschauer: 50